SEK- Einsatz in Düsseldorf

Erster Tag nach dem Urlaub und ich wurde direkt mit Kamera zu einem SEK-Großeinsatz geschickt. Was ich bis dahin wusste: Eine junge Frau lag wohl blutüberströmt auf einer Straße in Düsseldorf – mit Schusswunden. Der Täter: zu dem Zeitpunkt noch flüchtig. Vor Ort dann diese Infos. (ab Min. 11:54, Bericht ist 7 Tage in der Mediathek)

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s